Die letzten Ergebnisse

Mutschelbach 3
-
FVS 2
3 : 0 (Wertung )
TV Mörsch 1
-
FVS 1
4 : 1

 

Die nächsten Spiele

Kreisklasse C4 - 23. Spieltag
12.04.2017 um 18:00 Uhr
FVS 2 - FV Grünwinkel 2
 
Kreisklasse B2 - 23. Spieltag
13.04.2017 um 18:00 Uhr
FVS 1 - SG Siemens KA 1

Nächste Veranstaltung

Grillfest
01.05.2017 ab 10:00 Uhr am Sportgelände
 

Unsere Partner

AK Kastner GmbH Transport- und Baggerbetrieb

Bad Dürrheimer Mineralbrunnen GmbH+Co. KG Heilbrunnen

Dastex Reinraumzubehör GmbH & Co.KG

Unsere Partner

Karlheinz Knab, DVAG

Hatz-Moninger GmbH

Metallbau Schmidt

Unsere Partner

NetPlans GmbH

Restaurant Sonneneck

Schmitt Kreiselpumpen GmbH & Co. KG

Unsere Partner

Sparkasse Karlsruhe Ettlingen

Stadtwerke Ettlingen

Volksbank Ettlingen

News

Nachbericht Generalversammlung

Am 04.03.2017 um 19:30 fand die jährliche Generalversammlung des FV Sulzbach statt. Leider war die Versammlung nicht so gut besucht wie in den letzten Jahren. Das schwindende Interesse am Verein wirkt sich auch hier aus. Lediglich 28 Mitglieder fanden den Weg ins Clubhaus.

Der 1. Vorsitzende, Mathias Lehnhardt, wies in seinem Bericht über das Jahr 2016 darauf hin, dass die Mitarbeit im Verein deutlich nachgelassen habe. So werde es immer schwieriger, die vielseitigen Aufgaben zu bewältigen. Dennoch schaffte es die Verwaltung im Jahr 2016, neben dem Spielbetrieb und dem regelmäßigen Clubhausbetrieb, elf weitere Veranstaltungen, teils in Zusammenarbeit mit dem Förderverein, durchzuführen, die größtenteils erfolgreich verliefen.

Der scheidende Kassier, Sascha Kunz, berichtete, dass das finanzielle Ergebnis leider nicht so gut ausgefallen sei, wie im Vorjahr. Grund dafür seien ausgebliebene Einnahmen auf der einen und steigende Kosten auf der anderen Seite. Dennoch steht der FVS finanziell gesund da. So konnte man die Verbindlichkeiten weiter reduzieren und alle Rechnungen begleichen.

Über den sportlichen Bereich berichtete der Abteilungsleiter Fußball, Thomas Wydolski. Die Saison 2015/2016 beendete die Erste Mannschaft auf Platz 14 der Tabellle. So konnte man das Ziel "Klassenerhalt" knapp erreichen. In der aktuellen Saison steht die Mannschaft auf Platz 11.

Jürgen Rubel berichtete, in Vertretung des Jugendleiters Karlheinz Knab, über das Geschehen in der Jugenabteilung. So konnt unsere einzige Jugendmannschaft, die E-Jugend, in der Hallenmeisterschaft den Staffelsieg erreichen. Auf dem Feld lief es nicht so erfolgreich und man belege aktuell einen Mittelfeldplatz.

Tamara Wydolski, Abteiliungsleiterin Frauensport, berichtete über die Aktivitäten in der Frauensportgruppe. So wird wöchentlch in der Freiholf-Halle traniert. Das Angebot ist für jedermann geeignet. Man habe Teilnehmer im Alter von 16 - 70 Jahren.

In Vertretung des krankheitsbedingt fehlenden AH-Vertretes berichtete der 1. Vorsitzende über die Aktivitäten der AH-Abteilung.

Nach den einzelnen Berichten wurden noch einige Fragen der Anwesenen Mitglieder beantwortet. Danach wurde die Verwaltung von den anwesenden Mitgliedern einstimmit entlastet.

Bei den Neuwahlen gab es keine Überraschungen. Der bisherige 1. Vorsitzende und die bisherige Schriftführerin wurden in ihren Ämtern einstimmig bestätigt. Da Sascha Kunz das Amt des Kassiers aus beruflichen Gründen nicht mehr ausüben kann, wurde mit Patrick Dunau einstimmig ein Nachfolger gewählt. Ebenfalls einstimmig in Ihren Ämtern bestätigt, wurden die Beisitzer Alexander Wydolski, Daniela Lumpp, Nico Burkhard und Matthias Münch. Nadine Kurali scheidet auf eigenen Wunsch aus der Verwaltung aus. Leider konnte das Amt des 3. Vorsitzenden nicht wieder besetzt werden.

Nachdem am Ende keine Wortmeldungen mehr verzeichet wurde, schloss der 1. Vorsitzende gegen 21:00 Uhr die Generalversammlung.

Weihnachten 2016

An den vergangenen Wochenenden fanden die Weihnachtsfeier und das Weihnachtsmärktle des FVS statt.

Weiterlesen ...

Back to Top